Gönnen Sie Ihren Patienten die Comfort-Class!

Seit unserer Gründung im Jahre 2008 produzieren wir den wohl noch immer bequemsten Patientenstuhl der Welt, den Com4 Pilot: Technisch um viele nützliche Punkte weiter entwickelt, aber optisch und ergonomisch dem amerikanischen Modell absolut ebenbürtig, wird in unserem Hause jeder einzelne Patientenstuhl von Hand zusammengesetzt. Die von uns verbauten Motoren und Platinen stammen aus dem Hause Hanning, welches seit Jahren ein zuverlässiger Lieferant für Hersteller von medizinischen Patientenstühlen weltweit ist. Ebenso sind alle Kabel und elektrischen Bauteile aus qualitativ hochwertigen Materialien und führen zu einer überdurchschnittlich langen Lebensdauer bei täglicher Beanspruchung.

Zwei hygienischeFolientastaturen, seitlich an der Rückenlehne montiert, verfügen über zwei Speicherplätze für frei wählbare Behandlungsprogramme. Ebenso eine LP-Funktion zum Anfahren der „ sog. „Last-Position“ sowie einer O-Position zum Ein- und Ausstieg des Patienten. Zur Feinjustierung der individuellen Behandlungsposition verfügt die Tastatur ebenso über Tasten zur manuellen Bedienung der Kippfunktion. Die Rückenlehne- sowie die Hoch- und Herunterbewegung werden über einen modernen Fußjoystick bedient. Da der Stuhl „solo“ steht, ist es möglich, ihn mit vielen namhaften bodenmontierten Einheiten zu kombinieren.
Bieten Sie Ihrem Patienten die Comfort-Class: Er wird den Unterschied merken! Und ein entspannter Patient erleichtert Ihnen die Positionierung des Patienten für eine erfolgreiche Behandlung. Testen Sie selbst und nehmen Sie Platz auf einem unserer Com4 Pilot Patientenstühle in unseren Ausstellungsräumen in Walluf oder auf einer der gängigen Dentalmessen. Gerne verabreden wir auch einen Termin in einer Referenzpraxis in Ihrer Umgebung!

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Schmale Rückenlehne: Perfekt zum ergonomischen Sitzen am liegenden Patienten sowie zum Solo-Behandeln in der sog. „12h-Position“
  • Zwei hygienische Folientastaturen an beiden Seiten der Rückenlehne: Mit zwei Speicherpositionen, der sog. „Last Position“ und der 0-Position sind alle nötigen Griffe in Reichweite
  • Bequemes Sitzpolster durch Federpolsterung: Der bequeme Patientenstuhl führt zu Entspannung des Patienten und vermittelt Vertrauen. Kinder und Angstpatienten fühlen sich hierin gut aufgehoben
  • Zwei Armschlaufen: Vermitteln dem Patienten ein sesselartiges Gefühl und führen zu sofortiger Entspannung im Hals- und Nackenbereich zur optimalen Kopfpositionierung
  • U-Kopfpolster mit Schlaufe: Mit zwei Fingern verschieben Sie den Kopf des Patienten in die gewünschte Position – ohne lästiges Verstellen von Artikulationsschrauben
  • Trendelenburgbewegung: Vermeidung der unangenehmen „Streckbewegung“ des Patienten durch Kippung vor Bedienung der Rückenlehne
  • Klappbare Armlehne: Die rechte Armlehne wird beim Einstieg des Patienten nach oben geklappt, so kann der Patient bequemer einsteigen
  • Faltenbalgabdeckung und bauchige Form: Der Retrolook des Patientenstuhls führt in der Kombination der Polsterfarbe Ihrer Wahl zu einem automatischen Blickfang für Ihre Patienten und wirkt beruhigend und sympathisch auf Kinder und Angstpatienten
  • Solo-Stand: Montierbar an die meisten namhaften Behandlungseinheiten
  • Drehbares Unterteil: Um den Platz in kleinen Räumen optimal zu nutzen und auch Rollstuhlfahrern den Einstieg in den Patientenstuhl zu erleichtern, kann der Fußhebel umgelegt werden und das Oberteil des Patientensuhls gedreht werden


Details finden Sie auch in unserem Flyer (Acrobat Reader erforderlich) Flyer Com4Pilot als PDF

Testen auch Sie die Comfort-Class für Ihre Patienten! Rufen Sie uns gleich an und vereinbaren einen Termin zum Ausprobieren.